BALOUS BELLINI

Der Upcoming-Star der Springpferdezucht!

Balous Bellini ist ein etablierter Star der Springpferdezucht! Mit dem gefeierten Springsieger der Westfalen Körung 2013, Bellini Royal, und dem Siegerhengst der ZfDP Körung in Kreuth 2014 Balounito, sowie weiteren Sieger und Prämienhengsten, gibt er eine kaum zu toppende Visitenkarte seiner Vererbungskraft ab. Eigen- und Vererbungskraft sind zudem genetisch aller bestens über den berühmten Holsteiner Leistungsstamm 4025 abgesichert, dem auch die Olympiasiegerin Classic Touch/Ludger Beerbaum entspringt.

 

Bei seinem 30-Tage-Test in München-Riem erhielt er für seine Springanlage die 9,69, für seine Rittigkeit die 9,50 und das Interieur die 9,13. Seine Grundgangarten wurden durchgängig mit 8,50 und besser bewertet. Mit der Rekordbewertung von 9,54 in der springbetonten Endnote, von 8,86 in der dressurbetonten Endnote und 9,27 in der gewichteten Gesamtnote war ihm der HLP-Sieg nicht zu nehmen. Es schlossen sich Seriensiege in Springpferdeprüfungen inklusive Qualifikation für das Springpferde-Bundeschampionat an. Siebenjährig trumpfte er unter Lutz Gripshöver bereits in der internationalen Youngster-Tour auf und ist mittlerweile in der S** Klasse erfolgreich unterwegs. 

 

Balous Bellini vererbt seinen herrlichen Schmelz, seine lockeren, durch den Körper gehenden Bewegungen, seinen umgänglichen Charakter und seine enorme Leistungsbereitschaft. Seine Kinder sind bis S**** Springen erfolgreich, sowie hochplatziert beim Bundeschampionat in Warendorf und der WM der jungen Springpferde in Lanaken/BEL. So war sein Sohn Bubalou HD unter David Will/GER 3. in der Weltcup Qualifikation in Al Ain/UAE. Auch in der Dressur sind Balous Belllinis Nachkommen erfolgreich. Die Nachkommen Lebensgewinnsumme beträgt 152.138,-€. Bereits 14 seiner Söhne sind gekört worden.

 

Seine Mutter Celina ist Vollschwester zum gekörten Lord Sherry.

 

Der Holsteiner Muttervater Lord Incipit (v. Lord), ging unter Thies Luther im Sport und hinterließ über 160 Turnierpferde, darunter 35 S-Pferde, die gewannen bald 300.000 Euro.

 

Aus dem Holsteiner Leistungsstamm 4025 gingen mehrere gekörte Hengste und Sportpferde hervor.

Decktaxe

Frischsperma
Besamungstaxe 500,-€ + Trächtigkeitstaxe 500,-€
(Alle Preise zzgl. MwSt)


 

 

Balou du Rouet

 

Baloubet du Rouet

Georgia

Galoubet A

Mesagne du Rouet

Continue

Georgette II

v. Alme

v. Starter

v. Contender

v. Domino

 


 

Celina

 

 

Lord Inci Pit

Cinderella

Lord

Orama

Calypso II

Liberale

 

 

v. Ladykiller xx

v. Ronald

v. Cor de la Bryere

v. v. Sherry
Netherland xx

 

 

BILDER & VIDEOS 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gripshöver GbR